Kompetent. Kreativ. Persönlich.
  • Deutsch
  • Deutsch

Familienrecht

Anders als vielfach vermutet, befasst sich das Familienrecht nicht allein mit den Themen Trennung und Scheidung sowie deren Folgen wie Unterhalt, Zugewinnausgleich, Sorgerecht und Umgang mit gemeinsamen Kindern, Ausgleich von Rentenansprüchen, Auseinandersetzung gemeinsamen Vermögens etc.

Ein wichtiger Bestandteil dieses Fachgebiets, mit dem wir uns in unserer täglichen Praxis beschäftigen, ist die vorsorgende Beratung zur Erstellung von Eheverträgen. Es ist sinnvoll, sich hiermit bereits im Vorfeld einer Eheschließung zu befassen, um die rechtlichen Wirkungen der Ehe nach den eigenen Vorstellungen der Verlobten zu gestalten. Möglich ist der Abschluss eines Ehevertrages jedoch auch im Rahmen einer bestehenden Ehe, soweit die Partner gemeinsame Vorstellungen haben.

Das Familienrecht beschäftigt sich auch mit Fragestellungen, die außerhalb einer Ehe eine Rolle spielen. Selbstverständlich ist dies, wenn es um Unterhaltsansprüche nichtehelicher Kinder und deren Mütter geht oder um Ansprüche, die Eltern im Falle der Bedürftigkeit im Alter gegen ihre erwachsenen Kinder haben können. Weitere Themenbereiche sind die Klärung von Kindschaftsverhältnissen sowie die elterliche Sorge für und das Umgangsrecht mit Kindern, die außerehelich geboren werden.

Auch wenn Sie im Folgenden nicht zu allen Bereichen des Familienrechts nähere Erläuterungen finden, so decken wir dennoch alle für Sie in Familiensachen relevanten Themenbereiche ab und unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung. 

 

Kleymann ▪ Karpenstein & Partner

Rechtsanwälte ▪ Notare ▪ Barrister