… wird geladen

zurück zur News-Übersicht

14.November 2014

Das 3. KKP Immobilienforum: ein Erfolg !

Aus den Bereichen: ImmobilieTechnologie

Zum dritten Mal trafen sich  in den Räumen von KKP Vertreter der heimischen Immobilienwirtschaft - Makler, Projektsteuerer, Sachverständige, Verwalter und Bauträger.  Nach einem Impulsreferat von KKP-Rechtsanwalt Martin Hauter zur Problematik versteckter verbotener Beihilfen im Rahmen von Grundstücksgeschäften mit Beteiligung der öffentlichen Hand nutzten die rund vierzig Teilnehmer die Gelegenheit, sich auszutauschen, über ihre Arbeit zu informieren und neue Kontakte zu knüpfen. Ebenso bestand für die Teilnehmer während der rund dreistündigen Veranstaltung die Möglichkeit, neben den bereits bekannten Berufsträgern mit Rechtsanwalt und Notar Jan Reimann LL.M. und Rechtsanwältin Beate Walsch auch die jüngsten Verstärkungen des Notariats der Kanzlei, respektive der Praxis Group Real Estate persönlich kennen zu lernen sowie Anregungen für das nächste KKP-Immobilienforum zu geben. Die Kolleginnen und Kollegen von KKP Real Estate sowie des Notariats bedanken sich für die rege Teilnahme und freuen sich auf eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe im nächsten Jahr.