… wird geladen

zurück zur News-Übersicht

27.August 2017

KKP ist VIP-Partner des TV Hüttenberg

Aus den Bereichen: KKP intern


KKP ist VIP-Partner des TV Hüttenberg. Die Handballer aus Wetzlars Nachbargemeinde hatten im Juni sensationell den Aufstieg in die Handballbundesliga geschafft. 

Von vielen Experten wird die Mannschaft um Trainer Aðalsteinn Eyjólfsson als sofortiger Absteiger gehandelt, nicht zuletzt weil der Etat der Hüttenberg nicht an den anderer Bundesligisten heranreicht.

Grund für KKP, sich zu engagieren. „Wir wollen dazu beitragen, dass Hüttenberg die Klasse hält“, erklärt geschäftsführender Partner Jens-Oliver Müller. Müller, der auch Hüttenberg Notar ist, glaubt, dass mit den Fans im Rücken für die Handballer durchaus etwas geht, auch wenn die Heimspiele in der Gießener Osthalle ausgetragen werden müssen.

KKP jedenfalls wird in der neuen Saison bei jedem Heimspiel dabeisein.