… wird geladen

zurück zur News-Übersicht

11.Juli 2019

Mit Social Media-Kommunikation durch den Paragrafendschungel

Aus den Bereichen: TechnologieDatenschutzgrundverordnungUnternehmen

Social Media bietet viele Möglichkeiten zur Gewinnung und Bindung von Mandanten. Doch wie im realen Leben sind auch hier Regeln zu beachten, die sich aus dem Wettbewerbs- und dem Urheberrecht, dem Markenschutz, dem Telemediengesetz und dem Datenschutz ergeben. Aber keine Sorge: Die Rechtsfragen sind im Wesentlichen nicht neu. Und man muss auch kein Jurist sein, um sich im Internet rechtssicher zu bewegen. Wer die Grundregeln beherrscht, kann selbst oder jedenfalls mit Unterstützung fachkundiger Rechtsberater sogar die größten Klippen erfolgreich umschiffen.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter:

http://datenbank.nwb.de/start/showdoi/?doi=QAAAH-14935&doicheck=afbf8c19b971262bcfeea9c0e5b777de&datum=20200105&starter=autoren