… wird geladen

zurück zur News-Übersicht

16.Januar 2012

OLG Frankfurt a. M.: Kein fliegender Gerichtsstand bei Online-Persönlichkeitsverletzungen

Das OLG Frankfurt a. M. hat mit Urteil vom 7. Februar 2011 entschieden, dass bei Online-Persönlichkeisrechtsverletzung kein fliegender Gerichtsstand gilt, sondern ein deutlicher Bezug zu dem Gerichtsort erforderlich ist.