… wird geladen

zurück zur News-Übersicht

13.März 2012

Unternehmer vernachlässigen die Regelung ihrer Nachfolge

Nach einer aktuellen Umfrage der IHK Frankfurt haben etwa 70% der befragten 4.000 mittelständigen Unternehmen in Hessen noch keine verbindliche Regelung für die Unternehmensnachfolge getroffen. Für diese Unternehmen besteht das Risiko, vom Markt zu verschwinden, falls der Unternehmer plötzlich ausfällt. Neben finanziellen Verlusten für den Unternehmer und seine Familie bedeutet dies auch die Bedrohung von Arbeitsplätzen. Durch eine rechtzeitige Planung der Unternehmensnachfolge mit Hilfe von Experten, die auch erbrechtliche Regelungen umfassen muss, kann dies verhindert werden.