… wird geladen

10.September 2019

Webinar: Duo, Trio, Band – GbR und Bandvertrag – rechtliche Auswirkungen

Ort: Internet

Veranstalter: SPREAD YOUR TALENT, Marc Antonius Dominick c/o Startplatz, Im Mediapark 5, 50670 Köln

Ob man es will oder nicht – als Duo, Trio oder Band ist man automatisch eine GbR, also eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Es gelten dann die gesetzlichen Regelungen des §§ 705 bis 740 BGB.Was bedeutet das für dich als Musiker? Was sind die Folgen und gibt es Alternativen?

ZIELGRUPPE
Musiker, Bands, Ensembles aller Genres und andere Musikschaffende

INHALT

TEIL I – Folgen der gesetzlichen Regelungen (BGB), u.a. auf:

  • Beitragspflicht
  • Haftung (Beispiel: Der Drummer hat einen Auftritt platzen lassen, aber der Gitarrist hat den Vertrag mit dem Veranstalter allein unterschrieben).
  • Gemeinschaftliche Geschäftsführung
  • Widerspruchsrecht, Vertretungsregelungen, Kontrollrecht der Gesellschafter, Gesellschaftsvermögen, Rechnungsabschluss und Gewinnverteilung

Steigt jemand aus der Band ohne Bandvertrag aus (oder ein), endet die eine GbR und eine neue wird gegründet. Eine Auseinandersetzung ist notwendig.

TEIL II – Was man tun kann – einen Bandvertrag schließen. Besprochen werden u.a.:

  • Vertragsformen
  • Wer darf den Bandnamen weiterführen, wenn die Band sich auflöst?
  • Wer ist berechtigt die Band zu vertreten?
  • Prozentuale Verteilung der Gewinne und Verluste
  • Wer erbringt welche Leistungen für die Band?
  • Mit welchen Fristen kann jemand aus der Band ausscheiden; steht einem ausscheidenden Mitglied eine Abfindung zu?
  • Wie werden Einnahmen und Ausgaben verteilt?
  • Haftungsverteilung im Innenverhältnis, Versicherung, GEMA, Nebenprojekte

TEIL III – Gibt es Alternativen?

TEIL IV – Q&A / Fragen & Antworten

WARUM TEILNEHMEN?
Getreu seinem Motto „Rechtssicher rocken“ zeigt der Dozent Haftungsfallen auf, die man ganz einfach vermeiden kann und gibt Hinweise, wie man die ohnehin vorhandenen gesetzlichen Regelungen für sich nutzbar machen kann. Am Ende des Webinars seid ihr in der Lage, die juristische Ist-Situation euer Musikgruppe einzuschätzen und praktische Entscheidungen für das weitere gemeinsame Musizieren zu treffen.

ONLINE SEMINARE DIE VORTEILE
+ Videovorteil: Wir zeichnen das Webinar für Dich auf. Im Nachgang kannst Du Dir das Video noch beliebig oft anschauen. Zusatzwert: 35 EUR und mehr
+ Zeitvorteil: Keine Anreise notwendig. Nimm gemütlich von zu Hause aus teil
+ Pyjamavorteil: Die Teilnahme ist ohne Webcam möglich
+ Preisvorteil: Raum- und Getränkekosten gibt es nicht. Dies macht erschwingliche Teilnahmegebühren möglich.

SPRACHE
Deutsch

TICKETS & ANMELDUNG
– Early Bird 35 EUR (bis Di. 20.08.2019)
– Standardtarif 47 EUR
(Preise inkl. MwSt. und Gebühren)

Anmeldung